FACTS

Gegründet von Deutschlands führenden Zollsoftware-Herstellern

Zentrales Sprachrohr und Impulsgeber bei Planung und Einführung elektronischer Zollsysteme in Deutschland

Enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Zollverwaltung für künftige Prozesse und Schnittstellen

Immer den Handelsworkflow und aktuelle Wirtschaftsaspekte im Fokus

Offen für alle Unternehmen, die im Zoll- und Außenhandels-
bereich tätig sind

Impressum:

Bundesverband der Zollsoftware-Hersteller (BVZH) GbR

Blumenstrasse 27
35516 Münzenberg
Deutschland
Telefon
E-Mail
Internet
+49(0) 172 6916033
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bvzh-verband.de

 

Geschäftsführer:
Wolfgang Schwab

Beirat:
Hans-Hartwig Gerschke
Dominik Wild


Konzeption und Design:
BRANDMAID Agentur für Design, www.brandmaid.de
Technische Umsetzung: Codamic Innovations UG, www.codamic.com

Allgemeine inhaltliche Verantwortung:
Das Angebot von www.bvzh-verband.de besteht zum Teil aus redaktionellen Inhalten. Bezüglich der redaktionellen Inhalte, die uns Partner zur Verfügung stellen und bezüglich von Interessierten präsentierten Informationen, Produkten und Dienstleistungen wird keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen und jede Haftung ausgeschlossen. Bezüglich fremder Inhalte, zu denen Verknüpfungen (Links) bestehen: www.bvzh-verband.de hat keinen Einfluss auf Inhalt und Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Nutzung von Links, die zu Seiten außerhalb von www.bvzh-verband.de führen, erfolgt auf eigene Verantwortung der Nutzer.

Urheberrecht:
Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke ohne Genehmigung nicht verbreitet werden. Die einzelnen Beiträge sind ebenfalls urheberrechtlich geschützt.

Bildnachweis:
Jede nicht genehmigte Verwendung von Bild- und Fotomaterial innerhalb dieser Seite wird anwaltlich verfolgt. Die Rechte an den Künstlerfotos haben die jeweiligen Fotografen. Die hier abgebildeten Materialien stammen aus diversen Bildarchiven.